Weihnachtsmarkt am Stephansplatz

Ein besonderer Weihnachtsmarkt, den es erst seit einigen Jahren gibt, öffnet seine Pforten im Herzen der Stadt Wien.

Christmas Market at St. Stephens Place Vienna © echonet.at / rv
  • Original Vienna Snow Sphere »Wiener Schneekugeln« Vienna © echonet.at / rv

Weihnachtsmarkt Stephansplatz in Wien

Es ist ein Highlight in der Zeit des Advent. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt am Stephansplatz im Schatten des Stephansdomes ist besonders. Der Weihnachtsmarkt am Stephansplatz ist geprägt durch die besondere Qualittä der Aussteller. Hier wird kaum Massenware verkauft. Die meisten Produkte im Sortiment der Marktstände sind aus einheimischer Produktion und meist auch auf besondere Art und Weise veredelt.

Weniger Getränke, mehr Exklusivität

Die Tatsache, dass der Weihnachtsmarkt am Stephansplatz neben dem Stephansdom sich so positioniert hat, macht auch den Besuch zu einem besonderen Erlebnis. Denn die meisten Weihnachtsmärkte in Wien sind eher auf gute Unterhaltung und viel Spaß ausgelegt. Dieser Markt dagegen ist anders. Man kann sich zwar gut unterhalten, aber vor allem interessante Produkte kaufen.

Schwerpunkt des Adventmarktes am Stephansplatz in Wien ist das Kunsthandwerk, dabei werden Holzschnitzereien, Glaskunstwerke und Christbaumschmuck geboten. Natürlich gibt es am Weihnachtsmarkt am Stephansplatz auch ein kuliniarisches Angebot und Getränke. Der Weihnachtsmarkt Stephansplatz gehört jedenfalls zu den ruhigeren Weihnachtsmärkten in Wien.

Wiener Scheekugeln

Einer dieser bemerkensweren Marktstände ist beispielsweise der Stand der »Wiener Schneekugeln«. Diese Gebilde aus Glas wird dort direkt von der Familie des Erfinders vorgestellt. Sie ist mit kleinen Flocken gefüllt und regt zum Spielen an. Sie sehen eine Aufnahme dieser Schneekugeln ebenfalls in einem unserer Bilder hier im Artikel. Das Unternehmen »Original Wiener Schneekugelmanufaktur« stellt diese Produkte seit über 100 Jahren im 17. Bezirk von Wien her.

Fakten über den Weihnachtsmarkt Stephansplatz

Optimale Erreichbarkeit: U-Bahn-Linien "U1", "U3", Station Stephansplatz

Landkarte: Weihnachtsmarkt Stephansplatz (Englische Version)

Öffnungszeiten 2018
  • Erster Tag des Weihnachtsmarktes: 16. November
  • Letzter Tag des Weihnachtsmarktes: 26. Dezember
  • Montag: 11:00 - 21:00
  • Dienstag: 11:00 - 21:00
  • Mittwoch: 11:00 - 21:00
  • Donnerstag: 11:00 - 21:00
  • Freitag: 11:00 - 21:00
  • Samstag: 11:00 - 21:00
  • Sonntag: 11:00 - 21:00
  • 24. Dezember: 11:00 - 16:00
  • 25. Dezember: 11:00 - 19:00
  • 26. Dezember: 11:00 - 19:00
  • Eintritt: Frei

Link: Allgemeine Information über Weihnachsmärkte und Adventmärkte in Wien

Weihnachten & Advent in Wien