Presseinformationen über RegioTours

Der Bereich Presseinformation über das Projekt RegioTours stellt die wichtigsten Fakten zum Projekt zur Verfügung. Für etwagie detaillierte Informationen für Journalisten fragen Sie bitte im Kontaktbereich an.

  • RegioTours wurde im Jahr 2004 gegründet und als Webseite von echonet communication in Wien entwickelt.
  • Partner seit der damaligen Erstellung waren die Österr. Bundesbahnen, das Bundesministerium für Verkehr und Innovation, die Stadt Wien, die Stadt Bratislava, die Wiener Linien und die Verkehrsbetriebe Bratislava
  • Anfänglich wurde RegioTours durch Beiträge der Partner finanziert, dies war eine Start-Finanzierung für das Projekt. Seit 2006 leisten die Partner keine finanziellen Beiträge mehr, das Portal finanziert sich nur noch über Werbung und Kommunikationstätigkeit.

Der schnellste Weg nach Zentraleuropa

23.02.2006

Die besten Verbindungen für den zentraleuropäischen Raum findet man ohne sprachliche Hindernisse unter www.regiotours.net.  Multilinguale und barrierefreie Informationen rund um den regionalen Personenverkehr bietet seit kurzem die neue Internetplattform www.regiotours.net. Hier entstand Dank Partnern aus Politik und Wirtschaft ein umfangreicher Wissenspool zu den Bereichen Nahverkehr, Städtetourismus, Shopping und Kultur.

mehr dazu Der schnellste Weg nach Zentraleuropa

  • Wiener Linien © Wiener LinienWiener Linien © Wiener Linien
  • Dopravný podnik Bratislava a.s. © Dopravný podnik Bratislava a.s.Dopravný podnik Bratislava a.s. © Dopravný podnik Bratislava a.s.
  • Wien © WienWien © Wien
  • Bratislava © BratislavaBratislava © Bratislava
  • ÖBB © ÖBBÖBB © ÖBB
  • BM VIT © BM VITBM VIT © BM VIT