Központi Vasarcsarnok

»Központi Vasarcsarnok« (Wörtlich: Zentrale Eisenhalle) ist in Budapest eine der wichtigsten Markthallen in der Stadt.

Peppers on a Market © echonet.at / rv

    Zentrale Markthalle - Einkaufserlebnis Budapest

    Wer in Budapest einkaufen geht, kann sich natürlich eines der vielen Einkaufszentren in der Stadt ansehen. Aber besonders attraktiv in Budapest sind wie in vielen Städen der Region, die Markthallen. Die wichtigste Markthalle ist die Zentrale Markthalle »Központi Vasarcsarnok«. Diese befindet sich am Ende der Freiheitsbrücke »Szabadság« und zwar auf der Pest-Seite von Budapest. Vor allem für die lokalen und regionalen Spezialitäten im Bereich Lebensmittel ist die zentrale Markthalle bekannt.

    Einen Besuch am Montag in der Früh sollte man allerdings vermeiden, wenn man nicht in langen Warteschlangen vor den Kassen stehen will. Die Zentrale Markthalle »Központi Vasarcsarnok« ist auch für die lokale Bevölkerung und auch für die Gastronomie ein wichtiger Einkaufsort.

    Das Erdgeschoß ist der beliebteste Bereich der zentralen Markthalle von Budapest. Dort findet man zahlreiche ungarische Spezialitäten wie etwa das typische ungarische Paprika-Pulver. Aber auch exotische Früchte und Obst sowie natürlich Fleisch kann man dort kaufen.

    Obere Stockwerke mit Handwerkskunst

    Bei Touristen in Budapest sind auch die oberen Stockwerke der Markthalle beliebt. Die Markthalle hat insgesamt 3 Stockwerke. Dort finden sich zahlreiche kleinere und größere Marktstände mit ungarischer Handwerkskunst wie etwa Stickereien. 

    Fakten über die Zentrale Markthalle

    Gelegen ist die zentrale Markthalle auf der Pest-Seite von Budapest am Ende der Freiheitsbrücke. Man kann dort lokale Spezialitäten, internationale Angebote von Obst und Früchten erwarten und in den oberen Stockwerken der Markthalle auch zahlreiche Anbieter für ungarische Handwerkskunst.

    Öffnungszeiten der »Központi Vasarcsarnok«
    • Montag: 06:00 - 17:00
    • Dienstag: 06:00 - 18:00
    • Mittwoch: : 06:00 - 18:00
    • Donnerstag: : 06:00 - 18:00
    • Freitag: : 06:00 - 18:00
    • Samstag: : 06:00 - 15:00
    • Sonntag: Geschlossen

    Auch an nationalen Feiertagen in Ungarn ist die Markthalle wie auch am Sonntag geschlossen.

    Erreichbarkeit der »Központi Vasarcsarnok«

    Die Markthalle kann man mti den Straßenbahnen Linie 2, 47 und 49 erreichen. Die nächste U-Bahn-Station ist »Kálvin tér« mit der U-Bahn-Linie M3. Die M3 ist die blaue Linie der U-Bahnen in Budapest.

    Einkaufen in Budapest