Generelle Tourismus Infos

Bratislava in einer kurzen Vorstellung. Das sind die wichtigsten Fakten über Bratislava für Touristen und Gäste in der Stadt.

City View over Bratislava © echonet.at / rv

    Bratislava in Kurzfassung

    Bratislava ist das kulturelle, wissenschaftliche und wirtschaftliche Zentrum und außerdem Hauptstadt der Slowakei. Die Stadt trägt auf Deutsch auch die Bezeichnung "Preßburg", allerdings hat isch der Name Bratislava auch in der deutschen Sprache weitgehend durchgesetzt.

    • Fläche: 367,5 Quadratkilometer
    • Einwohner: 583.600
    • Erstmalige Erwähung der Stadt: 907 nach Christi Geburt
    • Nationale Telefonvorwahl: 2
    • Internationale Vorwahl: +421 2
    • Kennezeichen für Kraftfahrzeuge: BA und BL

    Die Erwähung von Bratislava erinnert eigentlich noch stärker an den deutschsprachigen Namen Pressburg, weil damals im Jahr 907 die Siedlung "Brezalauspurc" hieß. Bekannt geworden ist dieser Ort, weil die bayrische Armee damals von den Ungarn an dieser Siedlung zurückgeschlagen worden ist. Diese vernichtende Niederlage brachte die kolonialen Bestrebungen der Franken für ein Jahrhundert zum Erliegen. In der Schlacht von Pressburg besiegte der ungarische Großfürst Árpád am 4. Juli 907 mit seiner Armee das bayrische Heer unter der Führung von Markgraf Luitpold von Bayern. Zumindest denken viele Historiker, dass der ungarische Großfürst Árpád die ungarische Armee führte, einen tatsächlichen Beweis dafür scheint es nicht zu geben.

    Klima und Wetter

    • Frühling: 4 - 21 Grad Celsius
    • Sommer: 14 - 26 Grad Celsius
    • Herbst: 6 - 22 Grad Celsius
    • Winter: -2 - 4 Grad Celsius

    Aktuelle Wetterinformationen kann man auf meteo.sk und auf der Internetseite der Stadt Bratislava unter bratislava.sk erfahren.

    Wichtige Telefonnummern

    Diese Telefonnummern sind jeweils mit der internationalen und regionalen Vorwahl für Bratislava versehen.

    • Rettung und Rotes Kreuz: +421 2 155
    • Feuerwehr: +421 2 150
    • Polizei: +421 2 158
    • Genereller Notruf / Euro Notruf: +421 2 112 beziehungsweise 112

    Städtische Polizei von Bratislava

    Mestská polícia hlavného mesta SR Bratislavy
    Gunduličova 10
    811 05 Bratislava
    Telefon: +421 2 599 806 11
    E-Mail: info@mp.bratislava.sk
    Internetseite: mestskapolicia.bratislava.sk

    Weitere Tourismus Informationen über Bratislava

    Die elektrische Spannung wird mit 220 Volt bei 50 Hertz betrieben. Als Währung wird seit 1. Jänner 2009 der EURO eingesetzt. Wenn man Geld umwechseln muss, sollte man jedenfalls eine Bank oder eine entsprechende Wechselstube aufsuchen. Es gibt unseriöse Anbieter, die Geldwechsel auf der Straße anbieten. Dieses Risiko sollte man nicht eingehen.

    Urlaub in Bratislava